Please wait...
News / Wer die beste IR-Webseite hat
Henkel ist in digitaler Finanzkommunikation gut aufgestellt (Foto: Jahr Henkel AG & Co. KGaA)
15.10.2020   News
Wer die beste IR-Webseite hat
Die Kölner Beratungsfirma Netfederation untersucht alljährlich die Investor-Relations-Auftritte deutscher Aktiengesellschaften im Netz. Im daraus resultierenden Ranking "IR Benchmark 2020" belegt Henkel Rang eins vor BASF und Daimler.
Gegenstand der Analyse von Netfederation waren IR-Websites und deren Social-Media-Anbindung der 60 kapitalstärksten deutschen Unternehmen aus Dax, MDax, TecDax und SDax. Untersucht wurden im dritten Quartal dieses Jahres sowohl die verfügbaren Inhalte als auch interaktive Funktionen und Serviceangebote sowie die technische Performance. Die Unternehmen konnten in den Kategorien Berichterstattung & Kennzahlen, Selbstverständnis & Kontaktmöglichkeiten sowie Service & Usability punkten.

Henkel kam im Rahmen der Studie auf 764 von maximal 1000 zu erzielenden Punkten, BASF erreichte 758 Zähler, Daimler 730. Am Ende der Tabelle liegen Delivery Hero mit 300 und Porsche mit 206 Punkten.

Das Gesamturteil von Netfederation fällt negativ aus. Die digitale Finanzkommunikation habe sich zwar an einigen Stellen verbessert, aber insgesamt schneide sie verglichen mit anderen Kommunikationsbereichen weiterhin unterdurchschnittlich ab. "Sieht man sich die drei Kategorien im Überblick an, stellt man fest, dass es oft noch an Kernelementen wie userfreundlichen Funktionen, reichweitenstarker Social-Media-Kommunikation und zeitgemäßer Mobiloptimierung fehlt", resümiert Geschäftsführer Thorsten Greiten. "Hinzu kommen inhaltliche Defizite, wie die Verknüpfung von IR- und CSR-Themen."

Mehr Informationen zur Studie "IR Benchmark 2020" gibt es auf ir-benchmark.de.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt