Please wait...
News / Uwe Kattwinkel steuert Airberlin-PR
Uwe Kattwinkel ist gelernter Werbekaufmann. Foto: Airberlin
13.07.2015   News
Uwe Kattwinkel steuert Airberlin-PR
 
Uwe Kattwinkel wird Anfang August neuer Kommunikationschef der Fluggesellschaft Airberlin. Der 52-Jährige löst Aage Dünhaupt ab, der das Unternehmen, wie es heißt, auf eigenen Wunsch verlässt. Ex-TUI-Mann Katwinkel wird an Airberlin-CEO Stefan Pichler berichten, der die angeschlagene Airline sanieren will.

Kattwinkel begann seine berufliche Laufbahn bei der Düsseldorfer Agentur Kothes & Klewes (heute Pleon), bevor er 1992 bei Sat.1 in Berlin Redakteur und Pressesprecher wurde. 1995 übernahm er die Leitung der Unternehmenskommunikation des Robinson Clubs und anderer Hotelgesellschaften von TUI Deutschland. Nach einer freiberuflichen Phase als Kommunikationsberater zwischen 1999 und 2004 leitete Kattwinkel bis 2013 die Konzernkommunikation der TUI AG. Seitdem war er wieder freiberuflich unterwegs.

Sein Vorgänger bei Airberlin hatte den Job des Senior Vice President Communications erst im Herbst vergangenen Jahres angetreten. Dünhaupt wurde allerdings noch von dem damaligen Vorstandschef Wolfgang Prock-Schauer eingestellt. Im Februar dieses Jahres übernahm Pichler den Steuerknüppel.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt