Please wait...
News / Mirjam Berle verlässt Thalia im November
Mirjam Berle
13.07.2015   News
Mirjam Berle verlässt Thalia im November
 
Mirjam Berle, seit 2009 bei Thalia für die Unternehmenskommunikation verantwortlich, kehrt dem Buchhändler zum 30. November den Rücken. Julia Hattrup, die seit 2011 als Referentin Unternehmenskommunikation & Social Relations an Berles Seite arbeitet, wird deren Job übernehmen. Wohin es Berle zieht, ist offiziell noch nicht bekannt Die 40-Jährige lässt lediglich durchblicken, dass es sich um eine Tätigkeit jenseits der Buchbranche handelt. "Wohin es geht, kann ich aber erst im Herbst verraten", sagt sie.

Berle kam Mitte 2009 zur Thalia Holding mit Sitz in Hagen und fungiert seit vier Jahren als Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation & lokales Marketing. Zuvor war sie drei Jahre bei Time:matters beschäftigt. Bei der Tochtergesellschaft von Lufthansa Cargo führte sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Thalia betreibt knapp 300 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach einer mehrjährigen Phase mit Verlusten und einer Umstrukturierung ist die Douglas-Tochter wieder auf Wachstumskurs. "Das Unternehmen steht inzwischen als innovativer und führender Cross-Channel-Buchhändler wieder gut da", betont Berle. Nach Meilensteinen ihrer Karriere bei Thalia befragt, nennt sie unter anderen das Beispiel "Tolino": "Zur breiten und positiven Medienresonanz des eReaders ,Tolino' nachhaltig beigetragen zu haben, der seit dem Launch im März 2013 eine der wichtigsten eReading-Marken in Deutschland aber auch in Europa geworden ist, darauf bin ich schon stolz."
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt