Please wait...
News / Ulrike Beckmann und Birgit Kidd starten "Juni Kommunikation"
Birgit Kidd und Ulrike Beckmann
06.07.2015   News
Ulrike Beckmann und Birgit Kidd starten "Juni Kommunikation"
 
Seit Juni sind die Hamburgerinnen Ulrike Beckmann und Birgit Kidd mit ihrer PR-Agentur "Juni Kommunikation" am Start. Sie betreuen bereits Kunden aus den Bereichen Jugend, Bildung, Medien und Kultur.

Ulrike Beckmann, gelernte TV-Redakteurin, ist bereits seit einigen Jahren im PR-Bereich selbstständig unterwegs, war zuvor PR-Projektleiterin bei M-Connect und Leiterin des Jugendschutzes beim TV-Sender Premiere, dem heutigen Sky. Sie unterrichtet PR an der Europäische Medien- und Businessakademie.

Birgit Kidd startete ebenfalls im Journalismus, war danach für die PR-Agenturen Punkt PR, MMK Markt- und Medienkommunikation und Burson-Marsteller national wie international unterwegs.

Als Gegenüber auf Kunden- und Agenturseite lernten sich beide kennen und merkten bei der gemeinsamen Konzeption von Veranstaltungen, dass ihr Miteinander gut funktioniert.

So entwickeln sie heute zum Beispiel Kooperationsideen für Stagecoach, Konzepte für den Blog der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und Special-Interest PR für den Hamburger CMS-Entwickler Subshell.

Schwerpunkte von Juni Kommunikation liegen in der Strategieentwicklung und -beratung, Medienarbeit und Social Media, Text, Redaktion sowie PR-Veranstaltungen und Workshops.

Das Motto der Gründerinnen: "Das Richtige gut zu tun und Überflüssiges zu lassen."

hds
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt