Please wait...
News / Mytaxi +++ Vodafone +++ Landal GreenParks
18.06.2015   News
Mytaxi +++ Vodafone +++ Landal GreenParks
 
Die Daimler-Tochter Mytaxi will langfristig mit Storymaker zusammenarbeiten. Die Tübinger werden dem Hamburger Unternehmen beratend und operativ in der Medien- und Digital-Content-Arbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Seite stehen. Inhaltlich geht es darum, Mytaxi als europäischen Marktführer zu positionieren. Die Taxi-Bestell-App ist derzeit außer in der DACH-Region in Polen und Spanien verfügbar. Mailand ist kürzlich dazugekommen, weitere Städte-Launches sind noch für dieses Jahr geplant. Außerdem will das Unternehmen laut Kommunikationschef Stefan Keuchel die Digitalisierung der Taxibranche vorantreiben. In diesem Zusammenhang soll Storymaker sogenannte Features bekanntmachen, etwa das bargeldlose Zahlen per App und die Möglichkeit für Geschäftsreisende, ihre Taxiquittung automatisch in das Reisekostenabrechnungssystem Concur einfließen lassen zu können.

Die Mitarbeiter des Mobilfunkanbieters Vodafone Deutschland bekommen ein neues Printmagazin, das mit großformatigen Bildern, Porträts, Reportagen und Hintergrundberichten punkten will. Das Konzept für "Vmag" stammt von der Profilwerkstatt. Die Darmstädter Agentur hatte den Auftrag für den Relaunch einer bisher einmal im Monat erscheinenden Mitarbeiterzeitung nach einem Pitch gewonnen. Verzahnt ist "Vmag" mit der ebenfalls neuen Mitarbeiter-App "Vapp", die die Profilwerkstatt redaktionell betreut und vermarktet. Die Applikation ist für kurzfristigere Meldungen und multimediale Inhalte da. Dort werden Geschichten aus dem Heft weitererzählt und Printbeiträge angerissen. Das neue Mitarbeitermagazin erscheint vier Mal im Jahr in einer Auflage von 20.000 Exemplaren, die App wird mehrmals wöchentlich mit neuen Inhalten bespielt.

Das internationale Tourismus-Unternehmen Landal GreenParks hat sich für Uhlmann PR entschieden. Die Augsburger Agentur ist für die Endverbraucher- und Fachkommunikation des niederländischen Ferienpark-Betreibers zuständig. Die Kommunikation zielt vor allem auf Familien in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Im Mittelpunkt der PR-Strategie steht die Positionierung Landals als "grüner" Anbieter von familienfreundlichem Urlaub. Auch die Winterparks, die unter der Marke Landal Ski Life laufen, werden von Uhlmann betreut.

Easyheizung, ein neues Startup-Unternehmen aus Köln, hat sich zum Ziel gesetzt hat, mittelfristig Deutschlands führender Heizungsinstallateur zu werden. Zum Launch eines Internetportals, über das Gebäudebesitzer ihre Heizung wechseln können, hat sich das Online-Unternehmen PR-Unterstützung bei Stammplatz Kommunikation geholt. Die ebenfalls in Köln ansässige Agentur übernimmt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Richtung von Fach-, Wirtschafts- und Endverbrauchermedien.

The Adex, ein Berliner Unternehmen, das sich mit Data Management-Lösungen und Programmatic Advertising auskennt, hat seinen PR-Etat an Schoesslers vergeben. Die Hauptstadt-Agentur soll The Adex als führenden europäischen Data Management-Plattformanbieter im Branchen- und Influencer-Umfeld positionieren und die Bekanntheit der Marke erhöhen. Außer der Betreuung der klassischen Pressearbeit unterstützt Schoesslers zudem die Kommunikation bei der Einführung neuer Produkte.

TE Connectivity Industrial hat mit Jonathan Graham nicht nur einen neuen Senior Manager Global Communications. Das Unternehmen, das Produkte und Lösungen anbietet, die Signale, Daten und Energie in mechanische und elektronische Teile sowie in digitale Umgebungen und Dateninfrastrukturen übertragen, hat auch eine neue PR-Agentur. Zur Unterstützung der Positionierungsaufgaben hat der Geschäftsbereich des Schweizer Konzerns TE Connectivity APCO Worldwide an Bord geholt. Die in Berlin ansässige Agentur setzt ein Positionierungsprogramm um und hilft bei der Kommunikation mit wichtigen Interessensvertretern.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt