Please wait...
News / Cruise Gate Hamburg +++ Endomondo +++ Philippinen
11.06.2015   News
Cruise Gate Hamburg +++ Endomondo +++ Philippinen
 
Die Hamburger Agentur Raikeschwertner spricht seit Mitte Mai 2015 für die Cruise Gate Hamburg (CGH), die Betriebsgesellschaft des neuen Cruise Center Steinwerder in der Hansestadt. Erstes Großprojekt war die kommunikative Beratung und Begleitung der Pre-Opening-Phase mit fünf Testanläufen der Schiffe von Aida Cruises und MSC Kreuzfahrten. Die Agentur betreute zudem den Festakt zur offiziellen Eröffnungsfeier am 9. Juni an der Seite der beiden Gesellschafter der CGH, des Flughafens Hamburg und der Hamburg Port Authority. Künftig liefert Raikeschwertner die externe Pressestelle zu und soll für die Positionierung der Gesellschaft und der Geschäftsführung auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene sowie in der Touristik- und Schifffahrtsbranche sorgen.

Die neue Agentur RCKT, die kürzlich aus dem Samwer-Universum hervoging, setzt erste Duftmarken in der Old Economy: Die Messe Frankfurt hat die Berliner ins Boot geholt, um bei der Kommunikation für die Digitalisierung des Unternehmens zu helfen. Erst kürzlich hat Ex-Messe-PR-Chef Kai Hattendorf einen neuen Posten als Digitalchef der Messe übernommen und will bietet unter der Marke Dexperty die digitalen Services der Messen positionieren. "Als Messeunternehmen stellen wir uns den Herausforderungen, die die Digitalisierung bringt. Das braucht Dynamik wie Durchhaltevermögen", so Hattendorf. "Mit Rocket Communications haben wir künftig dabei Unterstützung von einer Agentur, die von Haus aus die genau gleichen Herausforderungen im Alltag hat." "Messe verändert sich - und die Digitalisierung klassischer Branchen und Geschäftsfeldern ist unser Thema", sagt Nils Seger, Co-Founder von RCKT neben Rocket-Internet-Kommunikationschef Andreas Winiarski.

Die Berliner Kommunikationsagentur Schlösser PR verantwortet künftig die europaweite Pressearbeit der Sport- und Fitness-Plattform Endomondo. Seit Februar 2015 ist Endomondo Teil von Under Armour Connected Fitness, der digitalen Plattform des US-amerikanischen Sportartikelherstellers Under Armour.

Das Medizintechnikunternehmen Rewalk Robotics hat sich für Schwartz Public Relations als neue Kommunikationsagentur in Deutschland entschieden. Die Münchener Agentur übernimmt ab sofort die Media Relations mit TV, Radio, Tages-, Wirtschafts- und Fachmedien. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unterstützung der Kommunikation des Unternehmens zu Vertretern von Politik, Berufsgenossenschaften und Krankenkassen sowie im Umfeld wichtiger Fachmessen.

Die Hamburger Agentur Red Robin Strategic Public Relations hat den PR-Etat des Vermögensverwalters Unigestion aus Genf gewonnen. Sie setzte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen insgesamt fünf PR-Agenturen aus Deutschland durch. Aufgabe der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist die Ansprache von institutionellen Investoren und vermögenden Privatinvestoren sowie der Aufbau einer medialen Präsenz in der überregionalen Finanz- und Wirtschaftspresse.

W&P Wilde & Partner aus München hat sich PR-Etat des griechischen Sani Resorts auf der Halbinsel Kassandra gesichert und verantwortet dessen Kommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Mittelpunkt der Öffentlichkeitsarbeit durch Wilde & Partner im deutschsprachigen Markt steht die kontinuierliche Bekanntheits-Steigerung in der Luxus- und Lifestylepresse sowie in den Fachmedien der Hotelindustrie.

Die Gütersloher Medienfabrik hat eine Imagekampagne für das Projekt "Gesundheitsstandort Bonn" entworfen. Die Stadt Bonn will damit Menschen für die Vielfalt der Pflegeberufe begeistern. Die Kampagne des Projekts ist eine Initiative der Kommunalen Gesundheitskonferenz Bonn, in der Träger von Pflege- und Gesundheitseinrichtungen sowie die Stadt Bonn zusammengeschlossen sind. Sie will Bonn als Gesundheitsstandort attraktiver machen. Die Plakatkampagne ist im Juni im Bonner Raum zu sehen.

Das Wiener Softwareunternehmen Commvault setzt auf Grayling. Die Agentur hat sich in einem Agenturscreening durchgesetzt und unterstützt Commvault seit kurzem bei der strategischen Planung und Umsetzung der Unternehmens- und Produktkommunikation in Österreich.

Die Bonner Agentur Bonne Nouvelle gewinnt die Philippinen als Kunde. Die Aufgabe: Begleitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Vorfeld und während der Teilnahme an der Food & Beverage-Messe Anuga 2015. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Bekanntheit der philippinischen Produkte zu steigern, die Philippinen am europäischen Markt zu positionieren und den Handel mit der EU zu stärken.

Die PR- und Marketingagentur Sieben & Siebzig betreut ab sofort die Pressearbeit des Versandhändlers Keimling aus Buxtehude.

Adverb hat den Kommunikations-Etat des Call Center Verband Deutschland gewonnen. Der Branchenverband setzt damit für die nächsten zwei Jahre auf die Berliner Agentur, die sich auf Verbandskommunikation spezialisiert hat. Ziel der Zusammenarbeit ist die weitere Optimierung und Erweiterung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus planen die Partner den Ausbau der Markenbindung, um Wahrnehmung, Sichtbarkeit und Positionierung des Verbandes zu stärken.

Magazin & Werkstatt