Please wait...
News / Vorsprung durch Vorbildlichkeit
28.05.2015   News
Vorsprung durch Vorbildlichkeit
 
Audi Geschäftsbericht 2014 von KD Ein Fahrzeug, das selbstständig Nachrichten postet. Das ist schon ein wenig mehr als nur eine schicke Digitaluhr, die auch E-Mails empfangen kann. Maschinen, Materialien, ja auch Menschen, aber eben ganz Fabriken vernetzen sich. Und in dreidimensionalen Projektionen kann man alle Abläufe, aber auch die fertigen Produkte fast spielerisch auf ihre technische Machbarkeit prüfen. Klingt wie Zukunftsmusik? Mitnichten.
Der Bericht behandelt Themen, die nicht nur Techniker-Hände feucht werden lassen, sondern von denen sich Fortschrittsfreunde auch am heimischen Couchtisch mitreißen lassen – in der klassischen Printform mit einem schweren, opulent gestalteten Luxusmagazin auf den Knien. Oder eben gleich nicht minder erstklassig animiert in der Digitalvariante.
Die Reutlinger Agentur Köckritzdörrich, die sich den Etat für ihren ersten Audi-Bericht im vergangenen Jahr gesichert und ein erstes Schaustück vorgelegt hatte, überbot sich in diesem Jahr gleich noch einmal.
„Wenn man als Agentur den Auftrag bekommt, den Geschäftsbericht für Audi zu erstellen, dann ist ‚Vorsprung durch Technik’ eine echte Herausforderung“, sagte Berthold Dörrich, CEO von KD, seinerzeit beim Pitch-Gewinn. „Audi erwartet einen crossmedial extrem erlebnisdichten Geschäftsbericht. Das stellte uns nicht nur vor die Aufgabe, neueste Technologien zu integrieren, sondern gab uns schon bei der ersten Konzeption die Möglichkeit, ungewöhnliche Storytelling-Ansätze zu entwickeln.“ Nun legte das Duo aus Auftraggeber und Agentur noch einmal den schnellsten Gang ein. (rs)
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt