Please wait...
News / Anika Klauß wirbt für Microsoft-Wolke
Anika Klauß wird als Expertin für die Ansprache technischer Zielgruppen und für die Vernetzung mit Communities gehandelt. Foto: Microsoft
27.05.2015   News
Anika Klauß wirbt für Microsoft-Wolke
 
Anika Klauß ist zur Kommunikationsmanagerin der Microsoft Cloud Platform aufgestiegen. Die 28-Jährige verantwortet die Kommunikation zur Plattform Microsoft Azure und zu den damit verbundenen Diensten. Ihre Aufgabe: Sie soll den US-Softwareriesen als führendes Unternehmen bei Trends wie Industrie 4.0, Internet of Things und Big Data positionieren.

Klauß war selbstständige Kommunikationsberaterin, Event- und Community-Managerin sowie Spezialistin für Entwicklermarketing in der IT-Branche, bevor sie 2012 bei Microsoft anheuerte. Im Konzern begann sie als Audience Marketing Managerin in der Abteilung Developer Experience and Evangelism (DX). Zu ihren Aufgaben gehörte die Ansprache von Entwicklern und IT-Professionals im deutschen Markt. Zuletzt war sie für die Kommunikation mit akademischen Zielgruppen von Studierenden bis hin zu Bildungs- und Forschungseinrichtungen im Rahmen des Academic-Marketing in Deutschland zuständig.

Künftig geht es bei ihr um den Austausch mit Analysten, Entwicklern, IT-Professionals und Community-Influencern und den Dialog zu Cloud-Lösungen, digitalen Produkten und Dienstleistungen für Unternehmen jeder Größe und Branche. In ihrer neuen Funktion berichtet Klauß an Ines Gensinger, Leiterin Business & Consumer Communications.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt