Please wait...
News / Link zur DPRG-Umfrage ist jetzt aktiv
26.05.2015   News
Link zur DPRG-Umfrage ist jetzt aktiv
 
Fünf Jahre hat die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) mit einer Neuauflage ihres Honorar- und Trendbarometers gewartet. Nun will sie wieder wissen, wie es um die Entwicklung der PR-Budgets, der Agenturumsätze und der Anforderungen an Kommunikationsmanager und Berater bestellt ist. Noch bis zum 3. Juni besteht die Möglichkeit, an der aktuellen Umfrage auf der Internetseite https://de.surveymonkey.com/r/Honorar-und-Trendmonitor2015 teilzunehmen.

Die DPRG und die SCM - School for Communication and Management rufen Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Institutionen sowie PR-Berater, die in Agenturen oder selbstständig tätig sind, zur Teilnahme auf. Deren Einschätzungen sollen als Grundlage für einen aktuellen Honorar- und Gehaltsspiegel dienen. Das Barometer soll zudem die Zukunftstrends der Kommunikationsbranche aufzeigen. Der Fokus liegt auf der Verortung und den Aufgabenfeldern von PR sowie den aktuellen Entwicklungen in der professionellen Kommunikation. Der Stellenwert von Social Media soll in dieser Befragung ebenfalls untersucht werden.

Die vollständige Auswertung - auch im direkten Vergleich zu den Ergebnissen aus dem Jahr 2010 - wird im Juli als PDF-Broschüre erscheinen. Erste Ergebnisse will die DPRG bereits anlässlich ihrer Mitgliederversammlung am 13. Juni in Gelsenkirchen vorstellen und als PDF veröffentlichen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt