Please wait...
News / Tore von Afghanistan bis Thailand
29.04.2015   News
Tore von Afghanistan bis Thailand
 
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit
Die Mitarbeiter emotional begeistern und die spannende Arbeit der GIZ in den WM-Teilnehmerländern vorstellen: Darum ging es bei dem Mitarbeiter-Mitmach-Event des Unternehmens, das mit eigener Präsenz in mehr als 130 Ländern zu den global aktivsten Organisationen Deutschlands zählt. WM-Stimmung wurde nicht nur passiv als Zuschauer der Spiele, sondern aktiv in der Gemeinschaft erlebbar gemacht: als Mitspieler, Tipper und Fan. Im Unternehmen spielten 90 Teams aus aller Welt – von A wie Afghanistan bis T wie Thailand – um den GIZ-Pokal, rund 1.300 Mitarbeiter fieberten beim Tippspiel mit, und viele mehr jubelten mit dem deutschen Team bei gemeinsamen WM-Viewings. Mit einem Mini-Budget und viel Kreativität und Einsatz der Kollegen erreichte die Kampagne „GIZ GOOAALS“ 300.000 Internet-User, 29.000 Facebook-Fans und 8.000 Twitter-User.

Magazin & Werkstatt