Please wait...
News / PR-Chef des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Pension
30.11.2009   News
PR-Chef des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Pension
 

Der Erste Polizeihauptkommissar Werner Tuchbreiter (60), Leiter des Referats Öffentlichkeitsarbeit im Polizeipräsidium Mittelhessen (Gießen), hat sich nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

 Er hatte 1994 die Führung der damals neu geschaffenen Pressestelle bei der Polizeidirektion Marburg übernommen und war seit Januar 2003 für diesen Aufgabenbereich im gesamten Polizeipräsidium Mittelhessen zuständig. Den Posten hat nun Willi Schwarz inne, der bislang in Friedberg die PR verantwortete.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt