Please wait...
News / Nach fünf Jahren meldet der Markt erstmals wieder Wachstum
08.04.2015   News
Nach fünf Jahren meldet der Markt erstmals wieder Wachstum
 
Die Umfrageergebnisse des Bundes der PR-Agenturen der Schweiz (BPRA) sind da. 16 von 25 von Verbandsmitgliedern legten im vergangenen Jahr zu, neun Agenturen vermeldeten einen Rückgang. Die Umfrageteilnehmer kommen insgesamt auf ein Honorarvolumen von 71,36 Millionen Franken (umgerechnet 68,3 Millionen Euro), das sind 4,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Und das erste Gesamthonorarwachstum für den Schweizer Agenturmarkt nach fünf Jahren.

Der Markt wird weiterhin von Farner Consulting (11,6 Prozent Umsatzanstieg auf 16,4 Millionen Franken) angeführt. An zweiter Stelle folgt die Agentur Furrerhugi mit einem bemerkenswerten Anstieg des Umsatzes um 33,7 Prozent auf 6,9 Millionen Franken. Danach folgen Burson-Marsteller (+2,9 Prozent) und YJOO (+2). Neu auf Platz fünf ist trotz eines Rückgangs um zwei Prozent die Agentur cR Kommunikation.

Prozentual den höchsten Anstieg verzeichnete Edelman Schweiz mit einem Plus von 35,4 Prozent. Den größten Einbruch musste die Grayling Schweiz AG hinnehmen. Ein Minus von 62,5 Prozent ist das traurige Ergebnis. Verluste verzeichneten auch Life Science Communication (-32,7 Prozent) und die Agentur Paroli AG (-25,4).
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt