Please wait...
News / So kommen Sie jetzt noch an Karten für die Verleihung
07.04.2015   News
So kommen Sie jetzt noch an Karten für die Verleihung
 
Das Team von Dederichs Reinecke & Partner (Bild), das sich mit dem Projekt "Rindermarkthalle St. Pauli" in mehreren Kategorien für das Finale der PR Report Awards 2015 qualifiziert hat, könnte sich bei der Verleihung am 16. April mit einer Trophäe belohnen - aber Dabeisein ist alles, und deshalb verraten wir heute, wie Sie jetzt noch an die letzten Karten für die Winners Night des Branchenpreises kommen.

Zum zweiten Mal findet die Verleihung der PR Report Awards im Kraftwerk Berlin statt. Im vergangenen Jahr gastierte der Branchenpreis erstmals in den Mauern der ehemaligen Müllverbrennungsanlage und setzte damit einen neuen Akzent. In dieser Saison präsentieren sich die PR Report Awards in den Clustern Corporate, Brands & Products, Public Affairs, Digital und Essentials.

Mehr als 100 Kampagnen aus diesen Kompetenzfeldern sind für das Finale nominiert. In Kooperation mit dem Agenturverband GPRA wird außerdem erneut der "Grand Slam" für die beeindruckendste Kampagne des Jahres vergeben, weitere Gold Awards gibt es für die PR-Agentur, das PR-Team und den PR-Professional des Jahres.

Aus dem Wettbewerb #30u30 geht das Gewinner-Duo in der Gold-Kategorie Young Professional des Jahres hervor. Die Nachwuchs-Initiative des PR Report stemmt auch in diesem Jahr den "nationalen Vorentscheid" für die Young Lions PR im Rahmen des Kreativfestivals Cannes Lions. Tickets für die PR Report Awards 2015 am 16. April gibt es unter prreportawards.de. Der Hashtag für die PR Report Awards lautet #prrawards.

Jetzt letzte Tickets für die Verleihung der PR Report Awards 2015 am 16. April im Kraftwerk Berlin sichern.

Zu den spannenden Cases, die für das Finale nominiert wurden, geht es hier entlang.

Magazin & Werkstatt