Please wait...
News / Richtungsschwenk in Berlin
Ergo-Managing Director und PA-Leiter Jens Krämer nimmt seinen Hut
26.03.2015   News
Richtungsschwenk in Berlin
 
ergo kommunikation Der Berliner Standort von Ergo Kommunikation hat ein nicht gerade einfaches Jahr hinter sich. Das hat mit dem verlorenen Etat des Bundeswirtschaftsministeriums zu tun, aber nicht nur. Unter anderem ging ein weiteres wichtiges Mandat verloren, ein anderer Kunde dampfte das Auftragsvolumen deutlich ein. Der Geschäftsverlauf führt zu Konsequenzen: Geschäftsführungsmitglied Jens Krämer und die Agentur gehen getrennte Wege. Der Ex-Hill + Knowlton-Geschäftsführer Jens Krämer (54) kam vor drei Jahren als Leiter Public & Corporate Affairs zu Ergo Kommunikation. Ende Mai endet die Zusammenarbeit.
Ulrich Helzer, Mitgründer und Chairman der Agentur, sieht nach eigenen Angaben keine Anzeichen für eine Belebung im klassischen Public Affairs-Geschäft. Deshalb werde Ergo eine Kursänderung vollziehen und seine Dienste auf dem Sektor Corporate Affairs verstärkt solchen Kunden anbieten, die ihren Reputationsanliegen im politischen Raum Geltung verschaffen wollen.

Magazin & Werkstatt