Please wait...
News / Sandra Sczesny leitet Leica-Marketing & Communications
Sandra Sczesny war unter anderem Director Global Marketing bei Dematic in Offenbach, einem Hersteller von Lager- und Fördertechnik
24.03.2015   News
Sandra Sczesny leitet Leica-Marketing & Communications
 
Der Kamerahersteller Leica mit Sitz in Wetzlar hat eine neue Position geschaffen. Den Posten des Global Director Marketing & Communications übernimmt Sandra Sczesny am 1. April. Die 44-Jährige verantwortet dann die Bereiche "Campaigning & Media", "Brand Partnerships", "Events & Fairs" und "Leitz-Park & Archiv". Sie berichtet an Oliver Kaltner, der zum gleichen Zeitpunkt neuer Vorstandsvorsitzender der Leica Camera AG wird.

Sczesny arbeitet seit Juli 2010 für den Produzenten von Kamera- und Sportoptikprodukten. Bislang hat sie das Ressort Kampagnen-Management (Produkt) & CRM geführt und ist als stellvertretende Bereichsleiterin für das Marketing zuständig gewesen. Zu ihren Aufgaben gehörten die Entwicklung der internationalen Kommunikationsstrategie für alle Leica-Produkte und die Steuerung und Führung der Fachdisziplinen für die ganzheitliche Umsetzung. Zuvor war Sczesny bei General Motors Europe in Rüsselsheim als European Marketing Communication Manager Aftersales beschäftigt und für die europaweite Kommunikation der Marken Opel, Chevrolet und Saab zuständig gewesen.

Kaltner war erst zum 1. September 2014 in den Leica-Vorstand berufen worden und zeichnete unter anderem auch für Marketing, Sales und Retail verantwortlich. Der 46-Jährige wird jetzt Alfred Schopf als Vorstandschef ablösen.

Magazin & Werkstatt