Please wait...
News / Annabell Feith ist neue Saturn-Pressesprecherin
Annabell Feith war von 2001 bis 2013 für Hering Schuppender im Einsatz. Foto: Media-Saturn
16.03.2015   News
Annabell Feith ist neue Saturn-Pressesprecherin
 
Ihre Kreuzfahrt mit MSC hat kein Jahr gedauert. Annabell Feith ist in Ingolstadt gelandet und hat bei Media-Saturn angeheuert. Die 41-Jährige verantwortet jetzt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Elektronikhändlers Saturn. Sie soll die Vertriebsmarke als erfolgreichen technikaffinen Multichannel-Anbieter für Consumer Electronics positionieren.

Feith tritt an die Stelle von Regina Jud, die sieben Jahre für den Konzern tätig gewesen war und ihn Ende vergangenen Jahres verlassen hat. Sie arbeitet seit Anfang 2015 als PR-Referentin für die Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt (IRMA). Dort ist sie für die Kommunikation rund um Projekte in den Bereichen Bildung und Regionale Wertschöpfung in der Region "IngolStadtLandPlus" und für die Öffentlichkeitsarbeit der Initiative selbst zuständig.

Juds Nachfolgerin bei Europas größtem Elektrofachhändler unterstützt künftig auch die derzeit 156 deutschen Saturn-Märkte bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer regionalen PR-Arbeit und berichtet an Andrea Koepfer, Vice President Corporate Communications der Media-Saturn-Holding und Konzernsprecherin. Feith kommt von der MSC Kreuzfahrten GmbH in München, wo sie seit 1. März 2014 als Ansprechpartnerin der Medien arbeitete. Zuvor war sie als Seniorberaterin bei Hering Schuppener in Frankfurt beschäftigt gewesen.

Magazin & Werkstatt