Please wait...
News / Patrick Ensign leitet PR und Marketing
Patrick Ensign glaubt an das Geschäft mit individuellen Cloud-Lösungen im Business-Bereich
11.03.2015   News
Patrick Ensign leitet PR und Marketing
 
Die Darmstädter Toplink-Gruppe hat sich einen Chief Marketing Officer (CMO) zugelegt. Patrick Ensign verantwortet den Bereich Marketing & Unternehmenskommunikation des Anbieters Cloud-basierter Kommunikationslösungen auf VoIP-Basis. Außerdem steuert er die gesamte Öffentlichkeitsarbeit von Toplink, der neuen Toplink Systems GmbH und der Marke "myTelco".

Bislang gab es bei Toplink lediglich die Position eines "Leiters Marketing". Marketingmanager Ulrich Schunk hatte das Unternehmen allerdings bereits Anfang vergangenen Jahres verlassen und war in der gleichen Funktion zu Euromicron Networks, einem Anbieter von Netzwerkinfrastrukturlösungen mit Sitz in Frankfurt, gewechselt.

Der 40-Jährige Ensign besetzt jetzt die neu aufgesetzte CMO-Position auf Geschäftsführungsebene. Sein Ziel ist es, die Toplink-Gruppe mit ihren heute 60 Mitarbeitern langfristig zu einer bedeutenden Marke innerhalb der Telekommunikationsbranche aufzubauen. Dabei kann er auf Erfahrungen aus seiner Arbeit für Audi of America, diverse Start-ups in den USA und Kia Motors Europe zurückgreifen. Zu seinen Schwerpunkten gehören Brand Management, Multichannel-Marketing, Advertising und strategische Marketingplanung. Zu den Kunden von Toplink zählen unter anderen die Radeberger Gruppe, Evonik, Arvato Systems und die Sparkassen-Gruppe.

Magazin & Werkstatt