Please wait...
News / Sophie Guggenberger steigt bei Rewes Digital-Tochter ein
Sophie Guggenberger
06.03.2015   News
Sophie Guggenberger steigt bei Rewes Digital-Tochter ein
 
Die ehemalige Groupon-PR-Chefin Sophie Guggenberger ist wieder unter der Haube. Kürzlich hat sie als Kommunikationschefin der E-Commerce-Plattform Commercetools angeheuert, die seit wenigen Monaten zum Lebensmittelriesen Rewe gehört - und dort maßgeblich die Digitalisierung des Konzerns unterstützen soll.

Guggenbergers Job ist, eine Bekanntheit für das noch relativ junge Unternehmen Commercetools aufzubauen, national wie international. Dafür wurde eine neue Position als "Head of Global Communications & Creative Strategy" geschaffen. Hauptsitz der Company ist in München, es existieren Büros in Berlin und Köln, ein Standort in New York ist im Aufbau. In Guggenbergers Umfeld arbeiten Dirk Hörig, Gründer und Geschäftsführer von Commercetools, daneben Johannes Steegmann Geschäftsführer von Rewe Digital und Jean-Jacques van Oosten, Digitalchef von Rewe.

Rewe Digital, Sitz in Köln, hat sich vorgenommen, den Online-Lebensmittelhandel aufzurollen und bläst seit Mitte des vergangenen Jahres offiziell zur digitalen Offensive. Der Neuerwerb Commercetools liefert mit einem Produkt namens "Sphere.io" eine offenbar vielseitige E-Commerce-Technologie und soll mit Rewe im Rücken zügig auch externe Kunden an Land ziehen, um den Marktdurchbruch zu schaffen.

Nach turbulenten Jahren bei Groupon, inklusive Börsengang, hatte Guggenberger einen PR-Posten beim Berliner Inkubator Epic Companies übernommen. Der Startup-Arm des Münchner Medienkonzerns ProSiebenSat.1 wurde in der zweiten Jahreshälfte 2014 überraschend eingestampft.

Magazin & Werkstatt