Please wait...
News / Pfau und Wachten heuern beim Energiedienstleister Ista an
03.03.2015   News
Pfau und Wachten heuern beim Energiedienstleister Ista an
 
Torben Pfau (Foto), 34, ist seit Anfang Februar als Manager Media Relations für die Medienarbeit des Energiedienstleisters Ista verantwortlich. Er tritt damit die Nachfolge von Markus Pließnig an, der das Unternehmen verlassen hat. Zuvor leitete Pfau die Unternehmenskommunikation beim Softwarehersteller GreenPocket.

Neu an Bord ist auch Verena Wachten (kleines Foto). Die 33-Jährige betreut in der neu geschaffenen Position als Specialist Corporate Communications überwiegend die internen Publikationen von Ista und unterstützt den Ausbau der internen Kommunikation. Wachten war zuletzt als Beraterin bei Havas PR in Düsseldorf beschäftigt und betreute dort in den letzten drei Jahren den Energieriesen E.ON.

Pfau und Wachten berichten beide an Mirko-Alexander Kahre, Senior Vice President Corporate Communications & Public Affairs. Kahre ist seit 2013 Kommunikationschef bei dem Unternehmen, das sich auf das Ablesen und Abrechnen von Heizkosten spezialisiert hat, löste damals Pließnig ab, der die Position interimsmäßig ausgefüllt hatte. Kutlay Arin betreut seit rund einem Jahr die politische Kommunikation. Mit dem Einstieg von Torben Pfau und Verena Wachten sei der Umbau der Ista-Kommunikation nun abgeschlossen, teilte Kahre mit.  

Magazin & Werkstatt