Please wait...
News / PR für Klitschkos Portal
Fredrik Harkorts SMI machte im vergangenen Jahr 6,7 Millionen Euro Umsatz
26.02.2015   News
PR für Klitschkos Portal
 
Hoschke & Consorten Es dürfte einer der spannendsten Deals sein, den der Ex-TV-Produzent Fredrik Harkort mit seinem Start-up Social Media Interactive (SMI) abgeschlossen hat. Zusammen mit Schwergewichtsboxweltmeister Wladimir Klitschko und dessen Klitschko Management Group (KMG) hat er das Joint Venture Klitschko Performance gegründet. Die Auftaktpressekonferenz für die neue Plattform Klitschko Body Performance Mitte Januar organisierte Hoschke & Consorten. Die Hamburger Agentur erledigt seit Herbst vergangenen Jahres die Pressearbeit für Harkort.
Klitschko Body Performance ist eine Online-Fitnessplattform. Das Portal mit integrierter Web-App bietet ein Trainingsprogramm mit einem speziellen Gerät an. Das Produkt wollen der Profiboxer und Harkort künftig auch international anbieten. Mit der Vermarktung kennt sich der SMI-Gründer aus: Harkort produzierte unter anderem „GNTM“ und brachte die Marke BodyChange mit Testimonial Detlef D. Soost heraus.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt