Please wait...
News / Lautenbach Sass bietet neues Workshop-Format an
19.02.2015   News
Lautenbach Sass bietet neues Workshop-Format an
 
Studenten erleben Kommunikationsberatung - Darum geht es bei einem Angebot, dass sich Lautenbach Sass ausgedacht hat. Dahinter steckt ein neues Workshop-Format, das dazu dienen soll, den Teilnehmern Impulse für den Berufseinstieg zu geben. "Analytisch denken, strategisch arbeiten" lautet das Motto der Veranstaltung im Frankfurter Städel Museum.

Am 7. und 8. März werden die Studierenden in die Rolle von Kommunikationsberatern schlüpfen und sich an einem Praxisprojekt aus der Unternehmenskommunikation versuchen. Die Aufgabenstellung kommt von der Fondsgesellschaft Union Investment, dem Partner des ersten Consulting Camps. Thema ist der strategische Einsatz von Social Media in der Kommunikation mit internen Anspruchsgruppen.

Die Teilnehmer sind Mitglieder der studentischen PR-Vereine Kommoguntia aus Mainz, Leipziger Public Relations Studenten (LPRS) und PR Studierende Hannover (PRSH). Sie arbeiten in gemischten Teams und treten in einer Pitch-Präsentation gegeneinander an. Dabei werden sie vom Beraterteam von Lautenbach Sass unterstützt und vom Leitungsteam Unternehmenskommunikation von Union Investment begleitet.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt