Please wait...
News / Vorwerk sucht Chefredakteur Kommunikation
30.06.2022   Jobs
Vorwerk sucht Chefredakteur Kommunikation
Die Vorwerk-Gruppe (Thermomix, Kobold) mit Sitz in Wuppertal ist auf der Suche nach einem Chefredakteur Unternehmenskommunikation (m/w/d).
Der künftige Stelleninhaber:
- stellt die Ausrichtungen der kommunikativen Botschaften der Vorwerk-Gesellschaften national und international sicher, legt Botschaften und Wordings fest und steuert diese über den virtuellen Newsroom aus.
- koordiniert eigenständig die Umsetzung der Vorwerk-Kommunikationsstrategie nach Vorgaben des und in Absprache mit dem "Strategy Board Kommunikation".
- übernimmt die Verantwortung für die erfolgreiche Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aller Redaktionssitzungen und Abstimmungsroutinen.
- arbeitet eigenständig mit relevanten KPIs, um die Leistung von Themen und Kommunikationsaktivitäten über alle Kanäle zu überwachen sowie Auswirkungen auf die Kommunikationsaktivitäten der Vorwerk-Gruppe zu überprüfen.
- entwickelt, pflegt und optimiert den Veröffentlichungsplan für den Newsroom.
- erstellt Kommunikationsmittel und gestaltet Medien (Print, Digital).
- priorisiert eigenständig Themen, Storys und Aktivitäten für die Veröffentlichung auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis, basierend auf den Anforderungen des Strategy Boards und der abgestimmten Kommunikationsstrategie.
- legt Prioritäten in täglichen Newsroom-Meetings mit dem Newsroom-Kernteam sowie den wöchentlichen Meetings mit den Newsroom-Mitgliedern der Vorwerk-Landesgesellschaften fest.
- steuert fachlich das Newsroom-Team beziehungsweise die Topic- und Channel-Manager.
- verantwortet das abgestimmte Budget in Absprache mit der vorgesetzten Funktion.

Das Bewerberprofil:
- erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung (mindestens Bachelorabschluss) im Bereich Kommunikation, Marketing, Medienwissenschaften oder Journalismus
- mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld (zum Beispiel Chefredakteur oder Leiter eines Newsrooms)
- fundierte Kenntnisse über die Organisation eines internationalen Newsrooms in der Kommunikation einer Unternehmensgruppe
- bestätigte Managementfähigkeiten/Führungsfähigkeiten
- Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
- sichere Beherrschung von MS-Office-Anwendungen, CMS-Systemen sowie Projektplanungssystemen
- fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie idealerweise einer weiteren europäischen Sprache in Wort und Schrift
- ausgeprägte Teamfähigkeit und Bereitschaft zur internationalen Zusammenarbeit
- strategischer Weitblick zur Einordnung von Themen und Prioritäten
- kommunikative Fähigkeiten, Entscheidungsstärke sowie zielorientiertes Handeln.
 
Weitere Informationen im Stellenmarkt.

Das Jobangebot von prreport.de wird täglich aktualisiert. Neue Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als Job-Newsletter abonniert werden.

Magazin & Werkstatt