Please wait...
News / Thomas Beckmann spricht für BfdW
Thomas Beckmann (Foto: Hermann Bredehorst/Diakonie Katastrophenhilfe)
18.06.2022   Menschen
Thomas Beckmann spricht für BfdW
Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt (BfdW) in Berlin beschäftigt Thomas Beckmann seit Anfang des Monats als Pressesprecher.
Beckmann ist Politikwissenschaftler und war unter anderem Sprecher der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI). Zuletzt arbeitete er als Pressesprecher der Diakonie Katastrophenhilfe. Bei BfdW ist der 34-Jährige auf Renate Vacker (65) gefolgt, die sich in den Ruhestand verabschiedet hat. In seiner neuen Funktion berichtet Beckmann an die Referatsleiterin Kommunikation und Medien, Anne-Katrin Mellmann (47).
 
Mellmann steht seit April dieses Jahres an der Spitze des Referats von BfdW und Diakonie Katastrophenhilfe. Sie verantwortet die in- und externe Kommunikation der beiden Werke und berichtet an die Abteilungsleiterin Anne Dreyer.
 
Haben Sie schon für die PR Report Awards 2022 eingereicht? Nein? Dann aber schnell! Noch bis 20. Juni können Sie sich mit Ihren Kampagnen und Projekten bewerben. Weil es auf gute Kommunikation ankommt.

Magazin & Werkstatt