Please wait...
News / Patricia Kurowski und Ronny Uhlemann sind im PIO-Board
Patricia Kurowski und Ronny Uhlemann (Foto: PIO/Florian Pappert)
22.05.2022   Menschen
Patricia Kurowski und Ronny Uhlemann sind im PIO-Board
Die Leipziger Kommunikationsagentur PIO (ehemals: Pioneer Communications) hat ihr Management Board um Patricia Kurowski und Ronny Uhlemann erweitert.
Kurowski startete im Herbst 2019 in der Berliner Niederlassung von PIO. Sie fungierte bislang als Senior PR Consultant und Betreuerin von Marken wie Lime, Tier und Cherrisk. Jetzt darf sie sich Director of Communications nennen. Kurowski verantwortet die zahlreichen Media-Relations-Aktivitäten der Kundenaccounts und die Entwicklung neuer, innovativer Produkte.

Uhlemann, der Unternehmen wie Ebay Kleinanzeigen, Payback und What3words beraten hat, ist seit 2017 für PIO tätig. Er ist vom Senior Consultant zum Board Director für die Strategieentwicklung aufgestiegen.

Der Ausbau des Management Board zielt nach PIO-Angaben darauf ab, die Kommunikation einfach und wirkungsvoll zu gestalten, um Experten gleichzeitig in ihren Themenfeldern und Aufgabenbereichen optimal und ressourcenschonend einzusetzen. Zudem sei es ein wichtiger Schritt für die Umsetzung der Agenturvision hinsichtlich einer 35-Stundenwoche, die Anfang des Jahres eingeführt wurde und schrittweise praktisch umgesetzt wird.
 
Tipp: Zeigen Sie, was Sie und Ihr Team in herausfordernder Zeit geleistet haben! Bis 3. Juni 2022 können Sie Projekte und Kampagnen bei den PR Report Awards 2022 einreichen und Ihre Arbeit der hochkarätigen Jury präsentieren. Weil es auf gute Kommunikation ankommt!
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt