Please wait...
News / Harald Ehren wird PB3C-Geschäftsleitungsmitglied
Harald Ehren (Foto: PB3C)
09.05.2022   Menschen
Harald Ehren wird PB3C-Geschäftsleitungsmitglied
PB3C, eine Beratungsfirma für strategische Positionierung und Kommunikation in der Immobilien- und Finanzwirtschaft, rüstet mit Harald Ehren als Senior Consultant Communications & Content und Mitglied der Geschäftsleitung auf.
Ehren war unter anderem Wirtschafts- und Finanzredakteur bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und dem "Manager Magazin" und gehörte zum Gründungsteam der "Financial Times Deutschland". Von 2008 bis 2015 arbeitete er für Fischer-Appelt, danach als Chefredakteur für die "Deutsche Verkehrs-Zeitung" ("DVZ") und als Senior Vice President Communications des Berliner Fin-Tech Liqid. Zuletzt agierte Ehren als Head of Corporate Communications der Agenturgruppe Fischer-Appelt. Künftig soll der 56-Jährige vom PB3C-Standort Hamburg aus Crossmedia-Formate entwickeln, neue Impulse bei der CEO-Positionierung setzen und die strategische Beratung stärken.

Ein weiterer Neuzugang der Agentur ist Henning Jeß (44). Er war zuletzt für die Unternehmenskommunikation des Energiedienstleistungsunternehmens Berliner Energieagentur zuständig. Zuvor hatte er zehn Jahre in unterschiedlichen Funktionen im Geschäftsbereich Kommunikation des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gearbeitet. Jeß soll die energiewirtschaftliche und energiepolitische Expertise rund um ESG-Themen von PB3C ergänzen.

Zudem gehört Partnerin Sonja Rösch jetzt der PB3C-Geschäftsführung an, während Kai Gutacker, Leiter der Redaktion mit Schwerpunkt Gewerbeimmobilien, neuer Partner der Agentur geworden ist.
 
Tipp: Zeigen Sie, was Sie und Ihr Team in herausfordernder Zeit geleistet haben! Bis 3. Juni 2022 können Sie Projekte und Kampagnen bei den PR Report Awards 2022 einreichen und Ihre Arbeit der hochkarätigen Jury präsentieren. Weil es auf gute Kommunikation ankommt!
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt