Please wait...
News / Thorsten Garde kommuniziert für die DSEE
Thorsten Garde (Foto: DSEE)
09.05.2022   Menschen
Thorsten Garde kommuniziert für die DSEE
Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) mit Sitz in Neustrelitz hat Thorsten Garde Anfang des Monats die Leitung ihrer Kommunikation übertragen.
Thorsten Garde gehörte 24 Jahre zur Agenturszene. Er war unter anderen für Fischer-Appelt und Edelman tätig. Anfang 2014 ging er zur Hamburger Agentur A+O zurück und übernahm dort die Leitung des Tech-Teams. 2015 stieg er zum Geschäftsführer auf, 2017 wurde er Geschäftsführender Gesellschafter. Ende 2019 stellte die Agentur ihren Geschäftsbetrieb ein. Zuletzt arbeitete Garde seit 2020 für die Berliner Kommunikationsberatung Johanssen + Kretschmer (JK) und war Mitglied der Geschäftsleitung.

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE), die Mitte 2020 an den Start ging, hat erstmals die Position "Leiter Kommunikation und Sprecher der Stiftung" besetzt. Der 45-jährige Garde berichtet an die beiden Vorstände Katarina Peranić und Jan Holze.
 
Tipp: Zeigen Sie, was Sie und Ihr Team in herausfordernder Zeit geleistet haben! Bis 3. Juni 2022 können Sie Projekte und Kampagnen bei den PR Report Awards 2022 einreichen und Ihre Arbeit der hochkarätigen Jury präsentieren. Weil es auf gute Kommunikation ankommt!
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt