Please wait...
News / Birgit Carolina Dengel leitet Telefónica-Kommunikation
Birgit Carolina Dengel (Foto: Telefónica Deutschland)
03.05.2022   Menschen
Birgit Carolina Dengel leitet Telefónica-Kommunikation
Der Telekommunikationsanbieter Telefónica Deutschland mit Sitz in München hat Birgit Carolina Dengel als Direktorin Corporate Communications verpflichtet.
Dengel, Diplom-Volkswirtin und Absolventin der Kölner Journalistenschule, arbeitete unter anderem als Wirtschaftsredakteurin bei "Capital" und der "Financial Times Deutschland". 2014 ging sie zur Strategieberatung Boston Consulting Group und kümmerte sich dort um Positionierung, Kommunikation, Events und Marketing in Deutschland und Österreich. Im Frühjahr 2020 stieg Dengel zur globalen Leiterin des Bereichs Externe Kommunikation und Positionierung auf und verantwortete in dieser Funktion die Pressearbeit, die Social-Media-Aktivitäten sowie die weltweiten Positionierungskampagnen.
 
Bei der im MDax notierten Telefónica Deutschland Holding ist Dengel seit Anfang des Monats für die öffentliche strategische Positionierung des Unternehmens und des Managements, die externe und die interne Kommunikation zuständig. Sie berichtet an Markus Haas, CEO von Telefónica Deutschland.
 
Tipp: Zeigen Sie, was Sie und Ihr Team in herausfordernder Zeit geleistet haben! Bis 3. Juni 2022 können Sie Projekte und Kampagnen bei den PR Report Awards 2022 einreichen und Ihre Arbeit der hochkarätigen Jury präsentieren. Weil es auf gute Kommunikation ankommt!
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt