Please wait...
News / Public Imaging holt Julia Kramer und Sybille Cornell
Julia Kramer (l.) und Sybille Cornell (Fotos: Public Imaging)
02.05.2022   Menschen
Public Imaging holt Julia Kramer und Sybille Cornell
Bei der auf Finanzkommunikation spezialisierten Agentur Public Imaging haben Julia Kramer als Senior PR-Consultant und Sybille Cornell als Investment Editor und PR-Consultant angefangen.
Kramer (51) bringt nach Agenturangaben eine über mehr als 20 Jahre aufgebaute Kommunikations- und Marketingkompetenz mit. Die diplomierte Volkswirtin verantwortete demnach die Kommunikationsstrategien für Unternehmen in den Bereichen Beteiligungen, Edelmetallhandel und Sustainable Finance. Kramer war unter anderem Head of External Communication des Deutschen Golf Verbands sowie Director Marketing and Communication bei Degussa Goldhandel.
 
Cornell, die Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Geldpolitik studiert hat, sammelte laut Public Imaging seit 1994 als Senior Analyst, als Wirtschaftsjournalistin, im Gesundheitswesen und in der Bankbranche Erfahrungen. Die 53-Jährige arbeitete unter anderen für die Nachrichtenagentur Dow Jones und die Fachverlagsgruppe Springer Nature.
 
Die beiden Beraterinnen sollen sowohl Neu- als auch Bestandskunden aus den Bereichen Asset Management, Private Equity und Alternative Investments betreuen. Kramer und Cornell arbeiten gemeinsam mit Senior Consultant Charlotte Brigitte Looß hybrid und von Frankfurt aus. Dort plant Public Imaging zusätzlich zum Gründungsstandort Hamburg ein Büro zu eröffnen.
 
Tipp: Zeigen Sie, was Sie und Ihr Team in herausfordernder Zeit geleistet haben! Bis 3. Juni 2022 können Sie Projekte und Kampagnen bei den PR Report Awards 2022 einreichen und Ihre Arbeit der hochkarätigen Jury präsentieren. Weil es auf gute Kommunikation ankommt!
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/


Magazin & Werkstatt