Please wait...
News / Maik Beermann wechselt zu Prüfkonzern Dekra
Maik Beermann (Foto: Dekra)
21.04.2022   Menschen
Maik Beermann wechselt zu Prüfkonzern Dekra
Bei der Prüfungsgesellschaft Dekra mit Sitz in Stuttgart wird Maik Beermann vom kommenden Monat an die politische Kommunikation verantworten.
Der gelernte Sparkassenbetriebswirt Beeermann war von 2013 bis 2021 Bundestagsabgeordneter der CDU im niedersächsischen Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg. In diesem Zeitraum war er auch Mitglied im Bundestagsausschuss "Digitale Agenda" – von März 2018 bis Oktober 2021 als Obmann der CDU/CSU-Fraktion. Die besonderen Schwerpunkte seiner Arbeit lagen dabei unter anderem auf den Themen Cyber Security und IT-Sicherheit, Big Data, Digital Health, Künstliche Intelligenz (KI) sowie automatisiertes Fahren und vernetzte Mobilität.

Der 40-jährige Beermann wird in seiner neuen Funktion bei Dekra als Senior Vice President und Leiter der politischen Kommunikation an den Executive Vice President und Leiter des Bereichs Kommunikation & Markenführung, Stephan Heigl, berichten. An Beermann werden wiederum die Leiter der beiden Unternehmensrepräsentanzen in Brüssel und Berlin berichten.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt