Please wait...
News / Ranieri verpflichtet Björn Eike Bartsch
Björn Eike Bartsch (Foto: Ranieri)
22.02.2022   Menschen
Ranieri verpflichtet Björn Eike Bartsch
Die Ranieri Agency mit Deutschland-Sitz in Krefeld hat ihr Senior-Team durch Björn Eike Bartsch ergänzt. Er ist als Account Director an Bord gekommen.
Bartsch bringt nach Agenturangaben mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Technologie- und Games-Industrie mit. Bei Alternate, einem zur Shift-IT-Gruppe gehörenden Online-Händler mit Sitz im hessischen Linden, verantwortete er als Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der DACH-Region unter anderem die operative und strategische Pressearbeit von Marken wie Alternate, Wave, Maxcom, Sparkle, Thermaltake, W-Linx und Zalman. 2014 wechselte der Marketing-Kommunikationswirt als Leiter Marketing & PR zu Sharkoon Technologies, einem Hersteller von Produkten rund um PC, Gaming und Peripherie. Zuletzt hat er seit Mitte 2018 als Leiter Marketing und Events beim Tourismus-Service Norden-Norddeich (Ostfriesland) fungiert.
 
In der Ranieri Agency, einem Kommunikationsdienstleister für Consumer Electronics , Gaming und Technologie, soll Bartsch in der strategischen Kundenbetreuung aktiv sein und das Neukundengeschäft im Technologie- und Gaming-Sektor ausbauen. Er berichtet an Ira Reckenthäler, Managing Director Ranieri Agency Deutschland in Krefeld.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt