Please wait...
News / „Harbour Club“ – VIP-Klub für Unternehmenssprecher
05.02.2015   News
„Harbour Club“ – VIP-Klub für Unternehmenssprecher
 
Im Sommer 2000 wurde im Zürcher Harbour House der „Harbour Club“ mit dem Ziel initiiert, eine Austauschplattform für Chief Communications Officers in der Schweiz zu schaffen. Unbewiesen bleibt das Gerücht, die Gründung sei auf Drängen einzelner Verwaltungsratspräsidenten von eidgenössischen Unternehmen zurückgegangen. Sie hätten die geringen strategischen Kenntnisse ihrer Kommunikationschefs beklagt und nach Wegen der Weiterbildung gesucht. Tatsächlich will der aktuell rund 80 Personen umfassende, auf 100 Mitglieder begrenzte exklusive Zirkel den Erfahrungsaustausch unter den Führungskräften der strategischen Kommunikation fördern. Zudem sollen sie sich mit Herausforderungen in der täglichen Praxis auseinandersetzen. Dabei geht es immer wieder auch um das Rollenverständnis und die Profilierung der Funktion des CCO.

Magazin & Werkstatt