Please wait...
News / OMV-Auftritt von Hans-Peter Siebenhaar beendet
Hans-Peter Siebenhaar (Foto: Pablo Castagnola)
04.12.2021   Menschen
OMV-Auftritt von Hans-Peter Siebenhaar beendet
Die OMV AG und Hans-Peter Siebenhaar gehen nach einem Bericht des "Kurier" getrennte Wege. Der frühere "Handelsblatt"-Journalist war nur ein halbes Jahr Kommunikationschef des österreichischen Energiekonzerns.
Siebenhaar ging Anfang Juni dieses Jahres bei der OMV als Senior Vice President an Bord. Er war unter anderem als Politik- und Wirtschaftsredakteur für den "Fränkischen Tag" tätig und stand 20 Jahre in Diensten des Düsseldorfer "Handelsblatt". Dort bekleidete er verschiedene Funktionen, darunter die des Korrespondenten für Österreich und Südosteuropa in Wien.

Laut "Kurier" hat Siebenhaar den Öl- und Gaskonzern Ende vergangenen Monats verlassen. Er soll ein Vertrauter des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Rainer Seele gewesen sein. Seele hätte eigentlich noch bis Mitte 2022 als OMV-CEO fungieren sollen, musste aber schon Ende August dieses Jahres seinen Hut nehmen. Seinen Job hat Alfred Stern übernommen.
 
Dem "Kurier" zufolge ist Pressesprecher Andreas Rinofner übergangsweise für die Leitung der OMV-Kommunikation zuständig.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt