Please wait...
News / Lisa Steiner wird PR-Chefin von Microsoft
Lisa Steiner (Foto Microsoft)
12.05.2021   Menschen
Lisa Steiner wird PR-Chefin von Microsoft
Microsoft Deutschland hat eine Nachfolgerin für Thomas Mickeleit gefunden: Nach Informationen des PR Reports übernimmt Lisa Steiner die Kommunikation des Technologiekonzerns.
Steiner kommt zum 1. Juni von Johnson & Johnson. Die Kommunikations- und Kulturwissenschaftlerin ist für den US-Pharma- und Konsumgüterhersteller seit Herbst 2007 auf verschiedenen Führungspositionen in der EMEA- und Deutschland-Kommunikation tätig. Seit Anfang des Jahres kümmert sie sich als Director Enterprise Communications EMEA um Reputationsmanagement und Nachhaltigkeitsthemen. Zuvor war sie unter anderem bei der Agentur Jeschenko beschäftigt.
 
Bei Microsoft berichtet Steiner an Deutschland-Chefin Marianne Janik sowie an EMEA-Kommunikationsleiter Ben Lampe. Steiner wird auch Mitglied der deutschen Geschäftsleitung.   
 
Sie folgt auf den langjährigen Deutschland-Kommunikationschef Thomas Mickeleit. Er hat das Unternehmen Ende Oktober 2020 nach knapp 15 Jahren verlassen.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt