Please wait...
News / Kompaktmedien befördert Janina Hildebrandt
Janina Hildebrandt (Foto: Kompaktmedien)
17.03.2021   Menschen
Kompaktmedien befördert Janina Hildebrandt
Janina Hildebrandt gehört seit Anfang des Monats der Geschäftsführung der Berliner Kommunikationsagentur Kompaktmedien an.
Hildebrandt arbeitet seit 2012 für Kompaktmedien und hat dort zahlreiche Projekte für das Bundesministerium für Bildung und Forschung, die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz, das Bündnis 90/Die Grünen und das Umweltbundesamt geleitet. Seit 2017 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung und kümmert sich um die Bereiche Personal und Finanzen.

Innerhalb der Geschäftsführung der Agentur für politische Kommunikation, Gesellschaftskommunikation und Social Marketing arbeitet die 38-Jährige mit Gründer Norbert Schmedt und Roland Heintze zusammen.

Unterdessen hat Kompaktmedien Beraterin Isabelle Arend in die Geschäftsleitung berufen. Arend war von 2005 bis 2013 für Kompaktmedien im Einsatz, um anschließend vier Jahre als Referentin im Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen zu arbeiten. 2018 kehrte sie zur Agentur zurück und übernahm im Februar vergangenen Jahres die Teamleitung des Neukundengeschäfts. Die 43-jährige Politikwissenschaftlerin ist auch in der Geschäftsleitung für die Akquise und den Aufbau neuer Kundenbeziehungen zuständig.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt