Please wait...
News / Wer die beste Corporate Website hat
Zentrale der Deutschen Telekom in Bonn (Foto: Deutsche Telekom)
07.01.2021   News
Wer die beste Corporate Website hat
Platz eins in der diesjährigen Rangliste der deutschen Konzerne mit der besten Unternehmenswebseite belegt die Deutsche Telekom. Dahinter rangieren Daimler und Vorjahressieger Bayer.
Von 1000 möglichen Punkten holte die Telekom 745. Der Autobauer Daimler landete mit 713 Punkten auf Platz zwei, gefolgt vom Leverkusener Pharmakonzern Bayer mit 690. Dichtauf liegen Merck (665), Siemens (660), Hochtief (657) und SAP (656). Komplettiert werden die Top Ten durch Henkel (647), Thyssen-Krupp (645) und BASF (641). Das Schlusslicht des Rankings bildet die Linde AG mit 179 Punkten.

Die Rangliste hat die Beratungsfirma Net Federation erstellt. Im Rahmen ihrer jährlichen Studie "Corporate Benchmark" ermittelt sie nach eigenen Angaben, welche Konzerne auf ihrer Unternehmenswebsite am besten digital kommunizieren, ob zielgruppenrelevante Informationen fachbereichsübergreifend auffindbar sind und ob alle technischen Möglichkeiten genutzt werden, um Website-Besuchern ein positives Nutzererlebnis zu bieten. Für ihren "Corporate Benchmark 2020" hat Net Federation im dritten Quartal des vergangenen Jahres die Websites von 60 ausgewählten Unternehmen mit Konzernstruktur analysiert und anhand von 235 unterschiedlich gewichteten Kriterien untersucht. Die Kriterien sind den drei Kategorien "Einblick ins Unternehmen", "Dialog & Social Media" sowie "Service & Usability" zugeordnet.

Die Kölner Berater sehen nach Prüfung der Corporate Websites noch Verbesserungspotenzial. Das gelte für inhaltliche Aspekte, aber auch für den Servicebereich. Beispiel: "Während im Pressebereich rund 90 Prozent der Unternehmen direkte Ansprechpartner vorstellen, sind es in den Karriereportalen nur 32 Prozent. Diese Lücke gilt es zu schließen, gegebenenfalls auch mit Chats oder Direct Messengern für den Erstkontakt", sagt Net Federation-Geschäftsführer Christian Berens.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt