Please wait...
News / Stephan Voigt spricht für Hansestadt Stade
Stephan Voigt (Foto: zVg)
07.01.2021   Menschen
Stephan Voigt spricht für Hansestadt Stade
Das niedersächsische Stade hat einen neuen Pressesprecher. Seit Anfang Januar ist Stephan Voigt für die Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung zuständig.
Voigt arbeitete von 2008 bis 2014 beim Anzeigenblatt "Rotenburger Rundschau". 2015 war er stellvertretender Chefredakteur und Mitgründer des Anzeigenblatts "Rotenburger Neue Presse". Zuletzt fungierte er seit 2017 als Pressesprecher in der Unternehmenskommunikation des Mineralölkonzerns Exxon Mobil in Hamburg.

Jetzt kümmert sich der 37-Jährige um die gesamte externe Kommunikation der Stadtverwaltung Stade – von der klassischen Pressearbeit bis zur digitalen Kommunikation. Insbesondere in den Social Media soll Voigt die Kreisstadt mit ihren etwa 48.000 Einwohnern besser positionieren.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt