Please wait...
News / Maya Kunz ist für Hering Schuppener in Zürich aktiv
Maya Kunz (Foto: zVg)
09.12.2020   Menschen
Maya Kunz ist für Hering Schuppener in Zürich aktiv
Hering Schuppener Consulting hat Maya Kunz zwecks Bearbeitung des Schweizer Marktes als Managing Director eingestellt.
Kunz begann ihre berufliche Karriere nach einem Masterabschluss an der Universität Fribourg als PR Consultant und Campaign Manager in ihrer Heimatstadt Bern. Von 2007 an arbeitete sie fast zehn Jahre für den Finanzdienstleister Credit Suisse in London, New York und Zürich als Senior Communications Manager und als Pressesprecherin. Zuletzt war sie seit Anfang 2017 beim Schweizer Ableger der US-amerikanischen Fondsgesellschaft Blackrock als Head of Corporate Communications beschäftigt.

Jetzt ist Kunz von Zürich aus für Hering Schuppener im Einsatz und soll Schweizer Unternehmen, Organisationen und Führungskräfte in allen Fragen der strategischen Positionierung sowie in Krisen- und Sondersituationen beraten. Dabei wird sie nach Agenturangaben mit Managing Director Hendrik Bender zusammenarbeiten, der das Geschäft in der Schweiz seit Mitte dieses Jahres von Frankfurt aus forciert.

Noch in diesem Jahr verschmilzt Hering Schuppener mit der britischen Firma Finsbury und der US-Agentur Glover Park zu Finsbury Glover Hering. Der neu entstandene Kommunikationsdienstleister will im kommenden Jahr auf dem Schweizer Markt weiter expandieren, ein Ausbau der Präsenz in Zürich ist nach Angaben von Hering Schuppener geplant.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt