Please wait...
News / Constanze Döll spricht für Tegel Projekt
Constanze Döll (Foto: Tegel Projekt/Gerhard Kassner)
02.10.2020   Menschen
Constanze Döll spricht für Tegel Projekt
Die Tegel Projekt GmbH, die sich um die Nachnutzung des in Kürze schließenden Flughafens Tegel kümmert, hat Constanze Döll Anfang des Monats zur Pressesprecherin berufen.
Döll war unter anderem als PR-Beraterin für das Berliner Kommunikationskontor Dr. Hagemann tätig. Zuletzt arbeitete die Diplom-Kommunikationswirtin seit 2013 als Senior Consultant für die Beratungsfirma T-Base Consulting.

Bei Tegel Projekt ist die 43-jährige Döll Nachfolgerin von Hans Peter Koopmann, einst Geschäftsführer von Kohtes & Klewes Berlin. Auf dem Gelände des Flughafens Tegel soll "Berlin TXL – The Urban Tech Republic", ein Forschungs- und Industriepark für urbane Technologien, entstehen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt