Please wait...
News / Bernd Tiggemann wechselt von der EKvW zur EKD
Bernd Tiggemann (Foto: privat)
17.09.2020   Menschen
Bernd Tiggemann wechselt von der EKvW zur EKD
Die Stabsstelle Kommunikation im Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) bekommt Anfang Dezember mit Bernd Tiggemann einen neuen Chef.
Tiggemann hat evangelische Theologie in Bielefeld und Bochum studiert. Von 2001 bis 2003 war er Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Gütersloh, von 2003 bis 2009 Gemeindepfarrer in Verl. Von dort wechselte er als Online-Redakteur in das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), wo er von 2011 an die Leitung der Internetarbeit übernahm. Seit Mitte 2014 führt der gebürtige Gütersloher die Stabsstelle Kommunikation der EKvW.

Bei der EKD folgt der 49-jährige Tiggemann auf Michael Brinkmann, der die EKD im September vergangenen Jahres in Richtung Deutsche Bahn verlassen hatte.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt