Please wait...
News / Carolin Friedemann nimmt im Valid-Leitungsgremium Platz
Carolin Friedemann (Foto: Valid)
15.09.2020   Menschen
Carolin Friedemann nimmt im Valid-Leitungsgremium Platz
Ben Künkler und Eric Ovaska, Geschäftsführende Gesellschafter von Valid, haben Carolin Friedemann in die Geschäftsleitung der Berliner Digitalagentur geholt.
Friedemann war unter anderem fünf Jahre Consultant für Public Affairs und politische Kommunikation bei Edelman Ergo in Berlin. 2017 wechselte sie als Geschäftsleiterin für den Bereich Beratung und Projektmanagement zur Agentur Kompaktmedien in Berlin. Dort betreute sie Kunden wie das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und das Deutsche Studentenwerk.

Der Agentur Valid soll Friedemann in Zusammenarbeit mit Künkler und Ovaska im Public Sector und im Verbandssektor zu weiterem Wachstum verhelfen. Ihr Fokus wird nach Valid-Angaben im Bereich Agenturentwicklung und Beratung liegen. Die Aufgaben in diesem Bereich erstrecken sich von der verstärkten Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen über die fachliche und inhaltliche Begleitung von Ausschreibungsprozessen bis hin zur Professionalisierung der Beratungskompetenz.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt