Please wait...
News / ABB ernennt Theodor Swedjemark zum CCO
Theodor Swedjemark (Foto: ABB)
23.07.2020   Menschen
ABB ernennt Theodor Swedjemark zum CCO
Theodor Swedjemark steigt Anfang August offiziell zum Chief Communications Officer beim Schweizer Technologiekonzern ABB auf.
Swedjemark ist seit 2006 für ABB tätig. Er kam als Executive Management Trainee zum Unternehmen und wechselte später in die Abteilung M&A in der Konzernzentrale in Zürich. 2014 übernahm er eine leitende Position im Bereich Elektrifizierungsprodukte in der Tschechischen Republik. Nach seiner Rückkehr nach Zürich leitete der Schwede 2016 die strategische Portfolio-Überprüfung der Stromnetzsparte und wurde im Jahr 2017 Chief of Staff. Später übernahm er zusätzlich die konzernweite Verantwortung für Government Relations & Public Affairs.

Die Position des CCO bekleidet Swedjemark bereits seit 1. März auf Interimsbasis. Der Job beinhaltet die funktionale Verantwortung für die ex- und interne Kommunikation, das Brand Management, die ABB Formel E, Government Relations & Public Affairs sowie für die Bereiche Nachhaltigkeit und Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz. Von August an wird der 40-Jährige Mitglied der ABB-Konzernleitung sein.


Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt