Please wait...
News / Linkedin: Herbert Diess schlägt Timotheus Höttges
(Grafik: ecco-network.de)
14.07.2020   News
Linkedin: Herbert Diess schlägt Timotheus Höttges
Wenn es um die Follower-Zahlen im Business-Netzwerk Linkedin geht, dann hat VW-Konzernchef Herbert Diess unter den Top-Managern der 20 größten Dax-Unternehmen die Nase vorn. Das zeigt eine Analyse von Ecco.
Das PR-Agenturnetzwerk Ecco hat die persönlichen Accounts der Vorstandsvorsitzenden von jeweils 20 nach Marktkapitalisierung führenden Unternehmen in 17 Ländern untersucht. Demnach liegt Diess auf Linkedin mit 82.000 Followern vor Telekom-CEO Timotheus Höttges (74.000) und Siemens-Boss Joe Kaeser (64.000).

Auf Twitter liegt Kaeser mit etwa 34.000 Followern an der Spitze, gefolgt von Christian Klein (SAP) mit knapp 14.000 Followern. Allerdings: Von den Vorstandsvorsitzenden der 20 untersuchten Dax-Unternehmen haben gerade einmal drei einen aktiven Twitter-Account und elf nutzen Linkedin.

Insgesamt zeigt die Ecco-Analyse, dass die Corona-Krise das Kommunikationsverhalten von Top-Managern in den Sozialen Medien kaum beeinflusst hat. Die Mehrzahl meidet die Kanäle nach wie vor. Die Präsenz auf Linkedin ist im Vergleich zum Vorjahr sogar zurückgegangen, Aktivitäten auf Twitter stagnieren auf niedrigem Niveau.

In Deutschland gehören ECCO die Agenturen EC Public Relations, Relatio PR, Advice Partners und Ad Publica an.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt