Please wait...
News / Ralf Maushake tauscht Allego gegen Compleo
Ralf Maushake (Foto: zVg)
06.07.2020   Menschen
Ralf Maushake tauscht Allego gegen Compleo
Beim Ladestationenhersteller Compleo mit Hauptsitz in Dortmund leitet Ralf Maushake seit Anfang des Monats die interne und die externe Kommunikation.
Maushake, einst für Ketchum Pleon und den Social Media Intelligence-Anbieter Linkfluence tätig, arbeitete zuletzt seit Anfang 2018 für den niederländischen Ladeinfrastrukturbetreiber Allego. Dort ist er bis Ende Juni dieses Jahres als Senior Global Communications Manager für die externe Kommunikation und die Medienarbeit zuständig gewesen.

Bei Compleo, einem Hersteller von Ladestationen für Elektrofahrzeuge, bekleidet Maushake eine neu geschaffene Position. Als Leiter Unternehmenskommunikation zeichnet er für die ex- und interne Kommunikationsstrategie und deren Ausführung verantwortlich. Seine Abteilung soll als Partner der Geschäftsführung beim Ausbau des nationalen und internationalen Geschäfts agieren. Maushake berichtet an Co-CEO Georg Griesemann.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt