Please wait...
News / Merck sucht Director of Corporate Reputation
02.07.2020   Jobs
Merck sucht Director of Corporate Reputation
Das Chemie- und Pharmaunternehmen Merck in Darmstadt ist auf der Suche nach einem Communications, Director of Corporate Reputation, Healthcare (m/w/d).
Hauptaufgabe auf diesem Posten ist es, die Reputation des Unternehmens im Gesundheitswesen zu stärken, und zwar auf verschiedensten Themengebieten wie Krisenkommunikation, vernachlässigte Krankheiten und wissenschaftlicher und technologischer Fortschritt, der zur Lösung globaler Herausforderungen beitragen kann. Der Stelleninhaber arbeitet mit einem weltweit stationierten Team zusammen, um eine umfassende Kommunikationsstrategie zu entwickeln und umzusetzen, die sich auf Mercks Reputationsinitiativen im Gesundheitswesen fokussiert. Die Strategie soll ein weltweites Narrativ rund um die Reputationsbemühungen des Konzerns entwickeln.

Merck setzt bei Bewerbern unter anderem einen Universitätsabschluss in Kommunikation, Journalismus oder Marketing oder eine gleichwertige Ausbildung und mindestens zehn Jahre Kommunikationserfahrung im Unternehmens-/Agenturumfeld voraus. Darüber hinaus substanzielles Know-how in der Gesundheitskommunikation sowie der internen und externen Kommunikation und im Management von klassischen und digitalen Kanälen. Nachgewiesene Fähigkeiten im Umgang und der Beratung von Vorständen und Geschäftsführern sind ebenso notwendig.
 
Weitere Informationen im Stellenmarkt.

Das Jobangebot von prreport.de wird täglich aktualisiert. Neue Angebote und eine wöchentliche Übersicht können als Job-Newsletter abonniert werden.

Magazin & Werkstatt