Please wait...
News / Escada +++ Albert Schweitzer Stiftung +++ Barilla
20.11.2014   News
Escada +++ Albert Schweitzer Stiftung +++ Barilla
 
Der Münchner Luxusmode-Anbieter Escada hat sich die Dienste der Brunswick Group als Agentur für die Unternehmenskommunikation gesichert. Das betreffe alle "geschäftlichen Angelegenheiten" der Firma, ließ Escadas Marketingchef Stephen Croncota wissen. Die Mode-Presse allerdings werde weiterhin intern betreut.

Die Agentur gilt als Partner für die komplizierte Fälle in der Kommunikation, zu denen die Textilbranche - vor allem mit Themen zur Nachhaltigkeit - zunehmend gehört. Insbesondere Escada hatte zudem in den vergangenen Jahren Krise und Umbau zu bewältigen. Auf Agenturseite sind der frühere Siemens-Kommunikationschef Janos Goenczoel und Fiona Claire Littig, seit Anfang des Jahres Partnerin, für den Kunden verantwortlich.

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt aus Berlin nutzt die pro bono-Unterstützung der Hamburger PR-Agentur Beil2. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Aufmerksamkeit für die Arbeit der Stiftung zu steigern und die Ziele und Leitmotive der Organisation ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Beil2 setzt auf eine Kommunikationsstrategie, die sich zunächst auf Pressearbeit und Kooperationen sowie die Gewinnung von prominenten Befürwortern veganer Ernährung konzentriert.

RealNetworks vertraut beim Launch seiner neuen Smartphone-App Listen in Deutschland dem Team von Oseon. Mitte Oktober übernahm die Frankfurter Agentur die Betreuung der Kommunikation für die Entertainment-Sparte des internationalen Unternehmens. Mit Listen können Smartphone-Nutzer den Standard-Freizeichenton mit individuell ausgewählter Musik oder situativ passenden Ansagen ersetzen. Mit einer Reihe kreativer Schwerpunkte wollen die Partner vor allem die Spielfreude und den zwischenmenschlichen Mehrwert rund um Listen erlebbar machen. Listen ist in Deutschland zunächst nur für Vodafone-Kunden erhältlich. Nächstes Jahr werden weitere Mobilfunkanbieter folgen.

Die Agentur east end communications unterstützt die Fusion der Kommunikationstechnologieanbieter Aastra und Mitel kommunikativ. Seit 1. Oktober tritt Aastra weltweit einheitlich unter dem Markennamen Mitel auf. east end communications realisierte zur globalen Einführung des neuen Markenauftritts eine bundesweite Roadshow - in zwei Wochen durch fünf Metropolen. Mitel brachte 400 Konzern- und Vertriebspartner in Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin und München jeweils in eine Sky-Location mit bester Aussicht auf die Stadt. Dort wurden den Teilnehmern die Neupositionierung, der global eingeführte neue Markenauftritt und künftige Unternehmensziele näher gebracht.

Seit Anfang November setzt die Stuttgarter Agentur Roth & Lorenz im Auftrag von Barilla ein deutschlandweites Sampling der beiden Saucen Pesto Rosso und Pesto alla Genovese um. Während des Aktionszeitraums ist die Ausgabe von etwa 420.000 Produktproben an unterschiedlichen Touchpoints geplant.

Die Ornamin-Kunststoffwerke werden durch Orca van Loon, Orca Campaign und Orca im Netz beim Imageaufbau von "Ornamin - das Familiengeschirr" als Verbrauchermarke unterstützt.

Seit November 2014 berät die Kommunikationsagentur Fink & Fuchs Public Relations den Software-Anbieter 2VizCon. Integrierte Kampagnen sollen die Bekanntheit des jungen deutschen Unternehmens erhöhen, das mit seiner Software-Lösung einen neuen Standard für interaktive Anwendungen und Geschäftspräsentationen etablieren will.

Die Leverkusener Bau-und Technik-PR-Agentur Dako PR wurden mit einer Produkteinführungs-Kampagne für Franken Maxit beauftragt. Auf dem Auftragszettel des fränkischen Mörtelherstellers stehen Kommunikationsberatung, Presse- und Medienarbeit, Vertriebsunterstützung, Video-PR sowie verschiedene Maßnahmen aus dem Bereich der Online- und Event-PR.

Zum 30. Jubiläum der EgeSun GmbH übernimmt die PR- und Marketingagentur sieben&siebzig GmbH die Pressearbeit der Marke MorgenLand. Unter der Marke bietet das Familienunternehmen Bioprodukte auf dem deutschen Markt an.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt