Please wait...
News / Christine Scharrenbroch spricht für VDM
Christine Scharrenbroch (Foto: VDM)
26.04.2020   Menschen
Christine Scharrenbroch spricht für VDM
Anfang kommenden Monats übernimmt Christine Scharrenbroch (50) den Posten der Pressesprecherin beim Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) mit Sitz in Bad Honnef.
Scharrenbroch absolvierte 1996 ein Volontariat bei der "FAZ" und war dort anschließend mehrere Jahre als Wirtschaftsredakteurin tätig. Seit 2004 berichtet die Diplom-Volkswirtin als freie Autorin für den "FAZ"-Wirtschaftsteil und weitere Medien über die Unternehmen im Rheinland sowie die Möbelindustrie und den Möbelhandel.

Scharrenbroch soll künftig innerhalb der Verbändegemeinschaft der Holz-, Möbel- und Fertigbauindustrie und gemeinsam mit dem Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Verbände und dessen Leiter, Achim Hannott, Möbel-Themen in die Öffentlichkeit tragen. Schwerpunkte liegen dabei - außer auf Wirtschaftsberichterstattung - auf den Gebieten Trends & Einrichtungsthemen und der Kommunikation rund um die Messe Imm Cologne 2021.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt