Please wait...
News / Ressourcenmangel engagiert Anja Rechtsteiner
Anja Rechtsteiner (Foto: zVg)
16.04.2020   Menschen
Ressourcenmangel engagiert Anja Rechtsteiner
Anja Rechtsteiner hat einen neuen Job als Executive Director Brand & Corporate Communications am Berliner Standort der Agentur Ressourcenmangel.
Rechtsteiner war unter anderem als PR Account Manager bei der Agentur Cut Communications in London tätig. 2013 kehrte sie zu Fischer-Appelt zurück und stieg zur Teamleiterin auf. Im Frühjahr 2018 wechselte die Brand-Expertin zu Ketchum, wo sie die Führung der Hauptstadtdependance übernahm - die allerdings schon im Dezember des Jahres geschlossen wurde. Rechtsteiner blieb der Agenturgruppe aber erhalten: Anfang 2019 trat sie den Posten des Managing Director bei der zu Ketchum gehörenden Agentur Brandzeichen an.

Jetzt geht Rechtsteiner bei Ressourcenmangel an Bord und soll mit einem eigenen neuen Team Kunden aus der Energie- und Food-Branche betreuen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt