Please wait...
News / Siemens: Florian Martens wird Pressechef
Florian Martens
13.03.2020   Menschen
Siemens: Florian Martens wird Pressechef
Siemens hat einen neuen Pressechef: Florian Martens wird zum 15. Juni 2020 Leiter des Bereichs Global Media Relations und Executive Communications.
Der 42-Jährige folgt auf RobinZimmermann (49), der die Leitung der Kommunikation von Siemens Energy übernommen hat. Neben der weltweiten Medienarbeit ist Martens künftig auch für die Koordination der Vorstandskommunikation verantwortlich. Bis zu seinem Einstieg kümmert sich Jürgen Homeyer interimistisch um die Pressearbeit.
 
Martens kommt von der Daimler AG, wo er seit 2013 die Kommunikation von Daimler Trucks & Buses (Daimler Truck AG), dem weltweit größten Nutzfahrzeughersteller, verantwortet. Zuvor war er in verschiedenen Führungspositionen im In- und Ausland tätig, unter anderem in der globalen Kommunikation und der Produktstrategie von Mercedes-Benz Pkw.
 
„Wir freuen uns sehr, dass wir Florian Martens für Siemens gewinnen konnten. Er verfügt über umfassende internationale Erfahrung in allen Kommunikationsdisziplinen und ein hervorragendes Netzwerk mit nationalen und internationalen Medien. Außerdem zeichnet er sich durch ein großes
Geschäftsverständnis aus und hat seine Führungsqualitäten in Zeiten der digitalen Transformation unter Beweis gestellt,“ sagte Clarissa Haller, Leiterin der Siemens-Konzernkommunikation.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt