Please wait...
News / Bianca-Maria Dardon verlässt Axel Springer
Bianca-Maria Dardon (Foto: Axel Springer)
11.02.2020   Menschen
Bianca-Maria Dardon verlässt Axel Springer
Nach neun Jahren in Diensten von Axel Springer kehrt Vize-Unternehmenskommunikationschefin Bianca-Maria Dardon Mota dem Medienkonzern den Rücken.
Dardon war für die Kommunikationsberatung Brunswick tätig, bevor sie 2011 zu Axel Springer kam. Dort betreute sie zunächst als Pressesprecherin die Welt-Gruppe und die Regionalzeitungen. Im Oktober 2014 stieg sie zur Leiterin Markenkommunikation & Corporate Issues auf. Anfang 2017 schließlich übernahm sie zusätzlich den Posten der stellvertretenden Leiterin der Unternehmenskommunikation.

Ende des Monats verabschiedet sich Dardon von Springer und führt dafür persönliche Gründe an. Die 38-Jährige will sich in Hamburg nach einer neuen Aufgabe umschauen.

Dardons Weggang fällt in eine Phase des Umbruchs: Seit Anfang dieses Jahres leitet Malte Wienker als Nachfolger von Edda Fels die Unternehmenskommunikation bei Axel Springer in Berlin.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt