Please wait...
News / Jann Eicker wechselt zu Hill+Knowlton
Jann Eicker (Foto: Hill+Knowlton)
21.01.2020   Menschen
Jann Eicker wechselt zu Hill+Knowlton
Die Kommunikationsberatung Hill+Knowlton Strategies (H+K) hat Jann Eicker zum Chief Creative Strategy + Innovation Officer in Deutschland ernannt.
Eicker war unter anderem für die Werbeagenturen Grey und Saatchi & Saatchi tätig. 2017 ging er als Director Business Development zur Digitalagentur Sapient Razorfish, im Jahr darauf zum deutschen Ableger der britischen Agenturgruppe Engine Group, wo er als Leiter Digital & Innovation den deutschen Standort mit aufbaute.

In seiner neuen Funktion bei H+K soll der 47-jährige Eicker den deutschen Innovation + Creative Hub leiten, die begonnene Transformation weiter operationalisieren und das bestehende Leistungsangebot weiterentwickeln. In dem Hub arbeiten nach H+K-Angaben Kreativstrategen mit Branchenspezialisten, Experten für Digital Planning mit Public Affairs-Beratern und Kreativdirektoren mit Content-Strategen zusammen. Die internationale PR-Agentur hat mehrere solcher Hubs, die kooperieren und dadurch sicherstellen sollen, dass die Kunden die richtige Zusammenstellung von Experten zur richtigen Zeit am richtigen Ort bekommen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt